1
Kontakt zu den Stadtwerken Mühlacker

Kontakt

Meldung einer Störung

Störung

Datenschutzerklärung

Google Analytics für diese Seite deaktivieren
Google Analytics wurde für diese Seite deaktiviert.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite, unseren Social-Media-Kanälen oder auf unserer App "enzJOY" sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten wohl fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen.

Datenschutzerklärung der Stadtwerke Mühlacker GmbH

Datenschutzerklärung der Stadtwerke Mühlacker GmbH

Die Stadtwerke Mühlacker GmbH (im Folgenden Firma genannt) freut sich über Ihren Besuch auf unserer Internetseite sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuches auf unserer Internetseite ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuches auf der Internetseite erfasst und wie diese genutzt werden.

1. Verantwortlicher

Stadtwerke Mühlacker GmbH
Danziger Straße 17
75417 Mühlacker

07041 8765-0
07041 8765-43
swm@stadtwerke-muehlacker.de

2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Datenschutz@stadtwerke-muehlacker.de

3. Erfassen von Daten auf der Webseite

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.

Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  • der Name Ihres Internet Service Providers,
  • der Browsertyp,
  • die Website, von der aus Sie uns besuchen,
  • die Seiten, die Sie bei uns besuchen,
  • Datum und Dauer Ihres Besuches gespeichert.

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art.6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

4. Datenverarbeitung und Zweck, Rechtsgrundlage

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers, indem Sie uns diese zur Verfügung stellen.

a) Kontaktformular

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1, lit a), b), f) DSGVO.

b) Mitteilung des Zählerstandes

Mit dem Formular „Zählerstand mitteilen“ können Sie unter Angabe ihrer Adresse und anderen Kontaktinformationen ihren Zählerstand übermitteln. Die von Ihnen übermittelten Zählerstände benutzen wir für die Jahresabrechnung ihres Vertrages. Diese Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 a),b) DSGVO.

c) Anmeldeformular

Über das Formular Anmeldung können Sie sich bei uns anmelden, um Sie mit Strom, Gas, Trinkwasser und Wärme beliefern und gemäß unserem Vertrag abrechnen zu können. Zusätzlich können Sie uns ihren anfänglichen Zählerstand mittteilen, damit wir Sie korrekt abrechnen.

d) Abmeldeformular

Über das Abmeldeformular können Sie ihren Vertrag bei den Stadtwerken Mühlacker kündigen, ihre Zählerstände und ggf. ihre neue Rechnungsadresse mitteilen nach Art. 6 Abs. 1 a),b) DSGVO.

5. Datenlöschung und Aufbewahrung von Daten

Die Firma speichert personenbezogene Daten so lange, wie es nötig ist, um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

6. Recht auf Widerruf und Widerspruch

Sie sind berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten nach Art. 6 (1), lit. a) DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise zu widerrufen. Zudem dürfen Sie unter den in Art. 21 (1) DSGVO genannten Voraussetzungen, einer Verarbeitung nach Art. (1), lit. e), f) widersprechen. 

7. Sicherheit

Die Firma setzt technische und organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre Daten, gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen unberechtigte Zugriffe zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technischen Weiterentwicklung fortlaufend verbessert.

8. Betroffenenrechte

Die Firma bietet seinen Kunden das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Datenportabilität oder auf Einschränkung der Verarbeitung, sowie das Recht zum Widerspruch gegen eine Datenverarbeitung gem. Art. 6 (1), lit e, lit f) DSGVO. Senden Sie die jeweilige Anfrage an:

Datenschutz@stadtwerke-muehlacker.de

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren.

Datenschutzinformationen Social Media Seiten

Datenschutzinformationen Social Media Seiten gem. Art. 13, 14 DSGVO

1. Verantwortlicher

Stadtwerke Mühlacker GmbH
Danziger Straße 17
75417 Mühlacker

07041 8765-0
07041 8765-43
swm@stadtwerke-muehlacker.de

(im Folgenden auch „wir“ oder „uns“)

Zudem sind wir für Datenverarbeitungen gemeinsam verantwortlich mit:

Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland („Facebook“).

Wir betreiben folgende Social Media Seiten:

· Facebook: https://www.facebook.com/stadtwerkemuehlacker

· Instagram (Ein von Facebook Ireland Limited bereitgestelltes Facebook-Produkt.): https://www.instagram.com/stadtwerkemuehlacker/

2. Datenschutzbeauftragter

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter der oben genannten Postanschrift mit dem Zusatz –Datenschutzbeauftragter- oder unter der E-Mail-Adresse: datenschutz@stadtwerke-muehlacker.de

3. Verantwortlichkeit der Plattformbetreiber

Als gemeinsame Verantwortliche im Sinne des Art. 26 Abs. 1 S. 1 DSGVO treten teilweise die Stadtwerke Mühlacker GmbH und die im Folgenden genannten Social Media Plattformbetreiber auf.

Auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Social Media Plattformbetreiber kann die Stadtwerke Mühlacker GmbH nur begrenzt einwirken. An den von uns beeinflussbaren Stellen der Datenverarbeitung des Plattformbetreibers, wirken wir im Rahmen der uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten auf den datenschutzgerechten Umgang hin. Durch den begrenzten Zugang zur Datenverarbeitung durch die Plattformbetreiber können wir jedoch nicht vollständig aufzeigen welche Daten dieser verarbeitet.

Der Plattformbetreiber betreibt die gesamte IT Infrastruktur des Dienstes und hält eigene Datenschutzbestimmungen vor. Der Plattformbetreiber unterhält, sofern Sie ein registrierter User des Social Media Dienstes sind, ein eigenes Nutzerverhältnis zu Ihnen.

Werden durch die Social Media Betreiber Daten in Drittstaaten, in denen die DSGVO nicht gilt, ohne Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission Staaten ohne angemessenes Datenschutzniveau (nach Art. 45 Abs. 3 DSGVO) bzw. ohne geeignete Garantien nach Art 46 DS-GVO übertragen, verweisen wir auf die Ausnahmeregelungen des Art. 49 DSGVO. Rechtsgrundlag ist dann entweder Art. 49 Abs. 1 lit. b) DSGVO, sofern die Nutzung der jeweiligen Dienste zur Vertragsanbahnung erforderlich ist, weil es aktuell keine vergleichbaren Dienste gibt. Darüber hinaus werden verschiedene Dienste, insbesondere auch über Cookies eingebundene Tools, nur nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung i.S.d. Art. 49 Abs. 1 lit. a) DSGVO eingebunden. Diese erfolgt meist über Aktivierung entsprechender Dienste im Cookie-Banner. Wir weisen wir darauf hin, dass diese Datenübermittlung in ein solches Drittland mit einem Risiko für Sie verbunden sein kann, dass Sie weder Einfluss auf die Verarbeitung oder Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nehmen können, noch Ihre in der DSGVO zugesicherten Rechte als Betroffener bzgl. dieser Datenverarbeitung durchsetzen können.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch den Anbieter der Social Media Plattform und weiterer Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung der Betreiber:

· Facebook: https://www.facebook.com/privacy/explanation

· Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875

4. Verantwortlichkeit der Stadtwerke Mühlacker

Zweck der Datenverarbeitung

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung der funktionsfähigen Social Media Seiten erforderlich oder angemessen ist. Weiterer Zweck der Datenverabeitung ist die Information über Angebote, Produkte, Dienstleistungen, Aktionen, Gewinnspiele, Sachthemen, Unternehmensneuigkeiten und die Interaktion mit den Besuchern der Social Media Auftritte zu diesen Themen, sowie die Beantwortung entsprechender Rückfragen, Lob oder Kritik.

Die Stadtwerke Mühlacker GmbH behält sich lediglich vor, Inhalte zu löschen, sofern dies erforderlich sein sollte. Gegebenfalls teilen wir Ihre Inhalte auf unserer Seite, wenn dies eine Funktion der Social Media Plattform ist und kommunizieren über die Social Media Plattform mit Ihnen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO.

Insights

Wir erhalten von den Social Media Betreibern über die Funktion „Insights“ statistische Daten über die Besucher auf unseren Social Media Seiten. Diese sind pseudonymisiert, das heißt, wir können sie keiner bestimmten Person zuordnen. Anhand dieser Funktion können wir unsere Seite besser analysieren und den Interessen unserer Nutzer anpassen.

Unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO am Betrieb unserer Social Media-Seite und Nutzung der Insights liegt darin, effektives Marketing über eine vielgenutzte Plattform zu betreiben.

Weitere Informationen zur Funktion „Insights“ für Facebook und Instagram finden Sie hier:

· https://www.facebook.com/iq/tools-resources/audience-insights/

· https://help.instagram.com/519522125107875

Gewinnspiele

Sie haben die Möglichkeit, auf unseren Social Media Seiten an Gewinnspielen teilzunehmen. Ihre Daten werden, sofern Sie uns keine weitergehende ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, ausschließlich für die Abwicklung des Gewinnspiels verwendet.

Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Durchführung des Gewinnspiels, bzw. die Zusendung des Gewinnes erforderlich ist oder Sie ausdrückliche eingewilligt haben. Beachten Sie bitte, dass bei einigen Social Media Präsenzen die Teilnahme auch direkt auf den öffentlich einsehbaren Webpräsenzen möglich ist und somit auch andere User die Tatsache Ihrer Teilnahme öffentlich durch Ihre Interaktion mit uns sehen können.

Nach Ende des Gewinnspiels und Bekanntgabe der Gewinner werden die personenbezogenen Daten der Teilnehmer gelöscht. Die Daten der Gewinner werden bei Sachgewinnen für die Dauer der gesetzlichen Gewährleistungsansprüche aufbewahrt, um bei einem Mangel gegebenenfalls eine Nachbesserung oder einen Austausch zu veranlassen.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Im Falle der Abgabe einer Einwilligung bildet die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Sofern im Rahmen eines Gewinnspiels Einwilligungen von Ihnen erklärt worden sind, haben Sie die Möglichkeit, diese Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

5. Gemeinsame Verantwortlichkeit

Mit den Plattformbetreibern besteht teilweise ein Verhältnis nach Art. 26 Abs. 1 DSGVO (Gemeinsame Verantwortlichkeit).

Details zur Abgrenzung der Verantwortung finden Sie in folgender zwischen Facebook und uns geschlossenen Vereinbarung: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum.

Für eingesetzten Webtrackingmethoden auf den Social Media Seiten treten die Plattformbetreiber und die Stadtwerke Mühlacker GmbH als gemeinsam Verantwortliche auf. Dabei kann das Webtracking auch erfolgen, wenn Sie bei der Social Media Plattform nicht angemeldet oder registriert sind.

Wie erwähnt kann die Stadtwerke Mühlacker GmbH auf die Webtrackingmethoden der Social Media Plattform leider kaum einwirken.

Rechtsgrundlage für die Webtrackingmethoden ist Art. 6 Abs.1 lit. f) DSGVO.

Weitere Informationen können Sie den Datenschutzerklärungen der Plattformbetreiber entnehmen.

Die Möglichkeiten zur Wahrnehmung Ihrer Rechte zur Unterbindung dieser Webtrackingmethoden können Sie den unter Ziffer 3 aufgelisteten Datenschutzerklärungen der dort genannten Social Media Betreiber entnehmen.

6. Empfänger

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten neben der im Rahmen der gemeinsamen Verantwortlichkeit liegenden Verarbeitung nur dann an Dritte, wenn wir hierzu rechtlich verpflichtet sind, dies zur Erfüllung einer mit Ihnen bestehenden vertraglichen Verpflichtung erforderlich ist, an Dienstleister mit denen eine Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO besteht oder sie eingewilligt haben.

Eine Übermittlung an EU-Drittländer erfolgt ohne Ihre Einwilligung nicht.

7. Recht auf Widerruf

Sie sind berechtigt Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO jederzeit ohne Angabe von Gründen und mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise zu widerrufen.

Richten Sie uns Ihren Widerspruch bitte an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktmöglichkeiten.

8. Betroffenenrechte

Sie haben gegenüber der Stadtwerke Mühlacker GmbH das Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO), Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO) Datenportabilität (Art. 20 DSGVO) oder auf Einschränkung (Art. 18 DSGVO) der Verarbeitung, sowie das Recht zum Widerspruch gegen eine Datenverarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1 lit e) oder lit f) DSGVO, sofern die Voraussetzungen dafür vorliegen. Senden Sie bitte die jeweilige Anfrage an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktmöglichkeiten.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren.

Datenschutzinformationen Chatbot "EMMA"

Datenschutzinformation Chatbot "EMMA"

1. Allgemeine Information

Wir nutzen auf unserer Webseite den Chatbot "EMMA“ in Zusammenarbeit mit der hsag Heidelberger Services AG, um Ihnen schnelle Hilfe bei Fragen und Anliegen rund um die Produkte und Dienstleistungen der Stadtwerke Mühlacker anbieten zu können. Bei dem Chatbot handelt es sich um ein textbasiertes Softwaresystem und nicht um einen menschlichen Berater. Die Nutzung des Chatbots ist freiwillig und Sie können den Dialog jederzeit beenden, indem Sie das Chat-Fenster schließen.

2. Verantwortliche Stelle und Kontakt:

Wir, die Stadtwerke Mühlacker, sind Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Chatbots "EMMA" auf unserer Website https://www.stadtwerke-muehlacker.de/sw/.

Stadtwerke Mühlacker GmbH
Danziger Straße 17
75417 Mühlacker

07041 8765-0
07041 8765-43
swm@stadtwerke-muehlacker.de

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Sämtliche von Ihnen im Dialog mit dem Chatbot eingegebenen Daten werden von uns gespeichert und soweit es zur Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich ist, werden Ihre Daten zudem zu diesem Zweck von uns verarbeitet. Zum Zweck der Qualitätsverbesserung, für Ihre künftige Beratung und zur weiteren Optimierung unserer Chatbots werden die Dialoge für ein Jahr gespeichert.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Für die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten verwenden wir die Cloud-Dienste Azure und Language Understanding Services der Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA ("Microsoft"). Die Daten werden dabei ausschließlich auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert und auf der Basis eines Auftragsverarbeitungsvertrags mit Microsoft nur zu den von uns vorgegebenen Zwecken verwendet.

4. Die Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung erfolgt im Rahmen Ihrer Einwilligung auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung jederzeit widerrufen, indem Sie eine formlose Email an Datenschutz@stadtwerke-muehlacker.de schicken oder per Post an die obenstehende Kontaktadresse.

5. Ihre Rechte

Im Folgenden möchten wir Sie auf die Rechte, die Ihnen gem. Art. 15ff DSGVO im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zustehen, hinweisen:

  • Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Sie haben das Recht, die Berichtigung, Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Sie haben das Recht, einer Datenverarbeitung, die zur Wahrung berechtigter Interessen von den Stadtwerken Mühlacker GmbH oder eines Dritten erforderlich ist, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zu widersprechen.
  • Sie haben das Recht, die Sie betreffenden Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten (sog. „Recht auf Datenübertragbarkeit“).

Sofern Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte wie unter Ziffer 4 beschrieben.

Datenschutzinformationen für mobile Apps (enzJOY)

Datenschutzinformationen für mobile Apps (enzJOY)

Wir stellen neben unseren Online-Angeboten auch eine mobile Applikation (App) zur Verfügung, die Sie auf Ihr mobiles Endgerät herunterladen können. Im Folgenden informieren wir Sie ergänzend zu unserer allgemeinen Datenschutzerklärung über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Apps. Insbesondere informieren wir Sie über Angebote und Dienste unserer Vertragspartner, die bei unseren Apps zum Einsatz kommen. Dadurch wollen wir gewährleisten, dass Sie wissen, wie die in unserem Angebot implementierten Dienste funktionieren und was mit Ihren Daten geschieht.

1. Nutzungsdaten

Beim Herunterladen einer App werden erforderliche Informationen an den jeweiligen App Store übertragen, also insbesondere Nutzername, E-Mail-Adresse, Kundennummer beim App Store und die individuelle Gerätekennung. Auf diese Datenverarbeitung haben wir keinen Einfluss. Verantwortlich hierfür ist der Betreiber des jeweiligen App Stores. Wir verarbeiten nur die Daten, die zum Herunterladen der App auf Ihr Gerät erforderlich sind.

Bei Verwendung einer App verarbeiten wir folgende Daten, um die Nutzbarkeit der bereitgestellten Funktionen zu ermöglichen und die Sicherheit und Stabilität der App zu gewährleisten:

  • IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Betriebssystem des Nutzers
  • Appversion

Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

2. Google Firebase

Firebase ermöglicht es uns eine Nutzungsanalyse sowie Problembehandlungen durchzuführen. Um die Stabilität und Zuverlässigkeit unserer Apps verbessern zu können, sind wir auf anonymisierte Absturzberichte angewiesen. Wir nutzen hierzu „Firebase“, ein Dienst der Google Ireland Ltd., Google Building Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland.

Im Falle eines Absturzes werden anonyme Informationen an die Server von Google in die USA übertragen (Zustand der App zum Zeitpunkt des Absturzes, Installation UUID, Crash-Trace, Hersteller und Betriebssystem des Handys, letzte Log-Meldungen). Diese Informationen enthalten keine personenbezogenen Daten.

Absturzberichte werden nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung versendet. Bei der Verwendung von iOS-Apps können Sie die Zustimmung in den Einstellungen der App oder nach einem Absturz erteilen. Bei Android-Apps besteht bei der Einrichtung des mobilen Endgeräts die Möglichkeit, generell der Übermittlung von Absturzbenachrichtigungen an Google und App-Entwickler zuzustimmen.

Hinzu wird das Nutzerverhalten anonymisiert übermittelt, hierzu gehören bspw. Nutzerdaten die über einen bestehenden Account von Google (Google-Account) übermittelt wird.

Rechtsgrundlage für die Datenübermittlung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen von Firebase unter https://firebase.google.com/support/privacy sowie https://docs.fabric.io/apple/fabric/data-privacy.html#data-collection-policies

3. Dienste von Google Maps APIs

Zur Darstellung der Routen und Ortsangaben verwenden wir über unsere App verschiedene Dienste der Google Inc (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). Dies sind im Einzelnen Google Maps, Google Maps Directions, - Distance, - Geocoding und - Geolocation. Diese von Google bereitgestellten Dienste sind jeweils über sog. API-Schnittstellen in unsere Webseite eingebunden. Wir, als Anbieter unserer Webseite, haben keine Kenntnis, ob und ggf. welche Daten bei der Nutzung der Google Maps-Dienste an Google übertragen werden. Für die Nutzung dieser Angebote gelten die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google die Sie auf der Webseite von Google einsehen können: https://policies.google.com/privacy?hl=de

4. GPS-Daten

Sofern ein Nutzer die GPS-Funktion aktiviert, um verschiedene Funktionen der App zu nutzen werden diese durch den Verantwortlichen erhoben. Die GPS-Daten der Nutzer lediglich dafür verwendet, um Funktionen in der App darstellen zu können. Diese Daten werden nicht weiterverarbeitet.

5. Datenlöschung und Aufbewahrung von Daten

Die Firma speichert personenbezogene Daten so lange, wie es nötig ist, um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

6. Datenverarbeitung bei Download der App

Wenn Sie die Applikation im App Store (Apple) oder Google Play (Google) herunterladen, dann gelten deren Datenschutzbedingungen. Über diese können Sie sich hier informieren:

App Store: https://www.apple.com/de/privacy/
Google Play: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

7. Datenverarbeitung beim Aufruf verlinkter Inhalte

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf diese Applikation. Falls Sie über Links innerhalb der Applikation auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

Sofern die Links unmittelbar zu Angeboten auf stadtwerke-muehlacker.de, der offiziellen Internetpräsenz der Stadtwerke Mühlacker GmbH, führen, finden Sie für das jeweilige Angebot eine Datenschutzerklärung.

Die Applikation kann aber auch externe Links oder Hyperlinks zu Internetseiten anderer Anbieter enthalten. Sie sind von eigenen Inhalten zu unterscheiden. Diese fremden Inhalte stammen weder von uns noch haben wir Einfluss darauf, den Inhalt von Seiten Dritter zu beeinflussen.

Bei der Anwahl eines externen Links oder Hyperlinks werden Sie von unserer Website auf die Website des fremden Anbieters weitergeleitet. Wir können in diesem Fall keine Gewährleistung für den vertraulichen Umgang mit Ihren Daten sowie die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch diese fremden Anbieter übernehmen. Die diesbezügliche Verantwortung liegt allein bei dem jeweiligen Website-Anbieter.

Stadtwerke Mühlacker Energie - Menschen - Service
Stadtwerke Mühlacker bei Facebook
Stadtwerke Mühlacker auf Instagram
Stadtwerke Mühlacker auf Youtube
 
Stadtwerke Mühlacker Energie - Menschen - Service
 
 
Stadtwerke Mühlacker auf Youtube
Stadtwerke Mühlacker auf Instagram
Stadtwerke Mühlacker bei Facebook
 
 
 
Bäder
Biomethan Mühlacker
Stadtbus Mühlacker
SWM Social Coins
 
Gartenglück
GUTcert
VDE TSM
DVGW TSM
 
 

Stadtwerke Mühlacker GmbH  •  Danziger Straße 17  •  75417 Mühlacker
Telefon: 07041 8765-0  •  E-Mail: swm@stadtwerke-muehlacker.de